Freitag, 11. Juni 2021

Welcome / Willkommen

Hello and welcome to Oberhausen Works.

We are a group of people who love our city of Oberhausen and want to improve it the best we can.

Here you will find contact infos, news and our history.

While exploring our page, feel free to check out the links to our friends and partners.

There are very diverse people and organisations involved in Oberhausen Works and you are welcome to join us.


Willkommen bei Oberhauen Works.

Wir lieben Oberhausen und wollen es besser machen.

Hier werden Sie Kontaktinfos, Neuigkeiten und unsere Geschichte finden.

Während Sie unsere Website entdecken, besuchen Sie gerne die Links zu unseren Freunden und Partnern.

Es sind sehr unterschiedliche Menschen bei uns aktiv und Sie sind herzlich eingeladen, bei uns mitzumachen.

Samstag, 2. November 2019

Newletter 02.11.2019

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

seit dem letzten Mitgliederbrief im Juli hat sich viel getan! Wir hatten schon zwei Stammtische, die sehr positiv aufgenommen wurden, unsere Aktivitäten erfreuen sich großer Beliebtheit und wir freuen uns auf den Vorlesetag (Hakawati) und natürlich den Share Day.

————

Für diejenigen, die noch nicht ihren Mitgliedsbeitrag für dieses Jahr überwiesen haben:

Oberhausen Works e.V.
Volksbank Rhein-Ruhr eG
IBAN: DE27350603864325340001
BIC: GENODED1VRR

Der minimale Monatsbeitrag für Nichtverdienende beträgt 1 €.
Der minimale Monatsbeitrag für Verdienende beträgt 2 €.
Wer möchte, kann gerne mehr beitragen.

Auf Wunsch können wir gerne Spendenbescheinigungen ausstellen. Für Steuererklärungen bei Beträgen unter 200 € genügt ein einfacher Buchungsnachweis.

————

Ausblick:

+ Unser nächster Stammtisch ist für den 25.11.2019 um 19:00 Uhr in der Home Bar geplant.

+ Das Geschichtenprojekt Hakawati wird fortgeführt am 15. November um 19:00 Uhr im Café Klatsch.

+ Der Share Day findet am 24. Dezember um 12:00 Uhr statt und die Planungen haben begonnen. Wir haben bereits erste Zusagen und freuen uns über die positive Resonanz, die diese Aktivität genießt.

+ Die Konzerte mit der Pejaner Musikfakultät und der Irish Folk Gruppe Cairde wurden sehr positiv angenommen und haben unserem Verein gute Publizität gebracht. Bisher stehen keine neuen Termine für Folgeveranstaltungen fest, wir arbeiten jedoch daran, beide Veranstaltungen fortzuführen.

+ Wie einige von euch bereits wissen, arbeiten wir daran, die Oberhausener Initiativen, Vereine und andere Gruppen in einem Portal vorzustellen und zu vernetzen. Eine Arbeitsgruppe hat sich bereits formiert und prüft, wie man das am besten realisieren kann.

————

Kooperationen

Es gibt mit einigen Oberhausener Gruppen gute Kooperationen. Hier möchten wir unter anderem die “Freie Universität Oberhausen” nennen, an der einige unserer Vereinsmitglieder aktiv mitgearbeitet oder Seminare besucht haben. Wir empfehlen das neue Vorlesungsverzeichnis, das Wahrscheinlich Ende des Jahres erscheint.

————

Galway

Viele warten schon gespannt auf unsere erste Gruppenreise nach Irland. Wir stellen gerade erste Überlegungen an. Folgende Infos von euch wären dabei hilfreich:

+ Wer hat grundsätzlich Interesse und in welchem Zeitraum?

+ Dauer, Ziele und Schwerpunkte?

+ Wir möchten thematische und touristische Inhalte mischen und stellen uns vor, mit interessierten Gruppen und Institutionen in/um Galway Kennnenlergespräche zu führen bzw. mit den schon vorhandenen Kontakten über mögliche gemeinsame Perspektiven zu sprechen.

————

Wir freuen uns auf die Aktivitäten im November und Dezember und wünschen euch schöne Herbsttage!

Herzlich

Der Vorstand des Oberhausen Works e.V.

Mittwoch, 1. Mai 2019

Newsletter 01.05.2019

Liebe Mitglieder,

unser Verein ist aktiver und präsenter denn je! Während wir die letzten bürokratischen Hürden überwinden, realisieren wir unsere Ziele und haben Spaß dabei.

Am 24.03.2019 spielte die Gruppe CAIRDE mit Pat MacDonnell aus GALWAY im AKA 103 der Ruhrwerkstatt ihr Konzert. Schon vor dem geplanten Beginn war alles bis auf den letzten Platz ausgebucht!

Unsere Mitglieder beteiligen sich aktiv im Europawahlkampf ihrer jeweiligen Parteien und an Infoveranstaltungen zum Thema. Als Oberhausen.Works sind wir an einer Europaaktion beim Feierabendmarkt am 9. Mai beteiligt und laden alle Mitglieder zur aktiven Teilnahme ein.

Am 12.5.2019 folgt eine kinderfreundliche, internationale Veranstaltung im Theater Oberhausen zusammen mit der Initiative Paradoxon. Die Gruppe hat bereits in mehreren Veranstaltungen Interessierte zum Mitmachen eingeladen und möchte nun Kinder und Eltern mit einbeziehen.

Ende Juni dürfen wir zum zweiten Mal Künstler der Universität Peja (Kosovo) in Oberhausen willkommen heißen. Der international bekannte Dirigent Desar Sulejmani hat dieses Jahr Instrumentalisten zu einer Konzerttournee durch Deutschland eingeladen und durch die besondere Verbundenheit mit Oberhausen.Works wird auch ein Konzert in Oberhausen stattfinden.

Genauere Infos zu diesen beiden Veranstaltungen erfahrt ihr zeitnah in der WhatsApp Gruppe, auf der Homepage und in der örtlichen Presse.

Im Anhang findet ihr die nun um das Aktenzeichen ergänzte Satzung. Sie wurde in der Mitgliederversammlung beschlossen und wird nach einem weiteren Notarbesuch unsererseits ins Vereinsregister eingetragen. Danach hoffen wir nun endlich die Gemeinnützigkeit zu erlangen, so dass wir endlich ein Vereinskonto eröffnen können.

Genaueres könnt ihr dem beigefügten Protokoll der Mitgliederversammlung entnehmen. Zunächst einmal freuen wir uns auf gute und vielfältige Begegnungen bei den oben genannten Veranstaltungen!

Allen Mitgliedern und Freunden herzliche Grüße und gute Wünsche für die Frühlingswochen.

Montag, 24. Dezember 2018

Newsletter 24.12.2018

 

Liebe Winged Workers!

Der Eintragungsprozess für unseren Verein ist im Gange. Wir warten aber nicht auf die Bürokratie. Am 06.12. war ich (Ori) mit Desbina und der Delegation aus Middlesbrough im Theater-Pool bei den Paradoxon-Sessions und habe vom Künstler Konstantinos Andrikopoulos die Zusage zum Vorlesen von griechischen Geschichten bekommen. Im ersten Quartal wollen wir das Vorhaben realisieren.

Wie ihr wisst, ist heute unser Share Day. Es ist das zweite Jahr, in dem wir ihn am 24.12. veranstalten. Ursprünglich war er für den 21.12. geplant. Aber auch dieses Jahr hat es sich ergeben, dass er am gleichen Datum und zur gleichen Zeit (von 12 bis 15 Uhr) am HBF Oberhausen stattfindet. Der Share Day, so wie viele unserer Projekte, findet unter dem Motto "Du lebst hier! Also mach mit!" statt. In unserem White Paper "Civil Politico" haben wir geschrieben, dass wir die politische Kultur verbessern wollen. Eine der Möglichkeiten, diese Verbesserung zu erreichen, ist das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Dazu dient der Share Day, zu dem selbstverständlich alle Mitglieder und Freunde von OW eingeladen sind.

Da wir für Ende Januar / Anfang Februar eine Versammlung planen, möchte ich euch zumindest auf diesem Wege auf den aktuellen Stand bringen. Außerdem möchte ich kurz das ansprechen, was wir bei der Gründungsversammlung gerne deutlicher gesagt hätten, aber aus zeitlichen Gründen nicht konnten.

Oberhausen.Works basiert auf Prinzipien wie Freiheit, Konstruktivität, Kreativität und Nachhaltigkeit. Der Vorstand von OW hat neben der Repräsentation auch gestaltende Funktionen aber gestalten können und sollen die Mitglieder auf Augenhöhe mit dem Vorstand. Jedes Mitglied kann seinen Vorlieben nachgehen und sich zur Unterstützung an den Verein wenden. Der Vorstand kann Themen betonen und sich mit ihnen beschäftigen. Wenn aber einem Mitglied ein anderes Thema wichtiger ist, dann soll der Verein ihm zur Seite stehen und ihn bei seinen Vorhaben nach Möglichkeiten unterstützen. Das und einiges mehr wird in einem Code festgehalten werden, den ich noch fertigschreiben muss. Diesen werden wir auf der Versammlung besprechen und wenn ihr einverstanden seid, verabschieden.

Bei der Gründungsversammlung hatte Harald Jüngst bereits ein Konzert am St. Patrick's Tag mit der deutsch-irischen Gruppe Cairde angeboten. Auch das wird realisiert, und zwar im AKA 103 der Ruhrwerkstatt. Save the Date: 17.3.2019, 19:00 Uhr

Wir wünschen euch von Herzen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!

Viele Grüße

Ori Atana